• Ihr Ansprechpartner

Historische und archäologische Rekonstruktion – die Vergangenheit wiederbeleben!

Wir erstellen fachlich versierte Rekonstruktionen nach Ihren Vorgaben, basierend auf einem kontinuierlichen, gemeinsamen „Diskussionsprozess“.

Rekonstruktion Katharinenspital Regensburg (2015)

Je nach Wunsch, Projektbudget und -größe erarbeiten wir die fachlichen Inhalte nach Ihren Vorgaben oder eigenständig im Hause mit unserem „firmeneigenen“ Knowhow (Archäologen der Fachrichtungen Vor- und Frühgeschichte, provinzialrömische und mittelalterliche Archäologie, Klassische Archäologie, Bauforscher, Historiker, Architekten). 

Viele Projekte wurden und werden auch in der Zusammenarbeit mit speziell beauftragten Fachwissenschaftlern und Experten für die jeweiligen Themenstellungen realisiert.

Bei unklaren Sachverhalten, lassen sich am Rechner ggf. mehrere Varianten und Optionen visualisieren. Der Rekonstruktions- und Visualisierungsprozess wird in aufeinander aufbauenden Detailstufen erarbeitet und dokumentiert – von schematischen Darstellungen bei Projektbeginn bis hin zu ausgearbeiteten fotorealistischen Visualisierungen in der Endphase.

Die Projektfortschritte und Ergebnisse dokumentieren wir kontinuierlich in Internet-Blogs, zu denen alle Projektbeteiligten einen geschützten Zugang erhalten. Hier können alle notwendigen Daten zur Verfügung gestellt werden und einfache und zeitnahe Freigaben erfolgen.

Rekonstruktion des römischen Patrouillenbootes von Oberstimm.

In dieser 2006 abgeschlossenen Animation für die „Archäologische Staatssammlung München“ und das „Kelten und Römer Museum Manching“ wird das in Manching im Original zu sehende Römerboot auf Basis der erhaltenen Holzreste rekonstruiert.