Sie sind hier: Galerie  2013  Römermauer Regensburg

Legionslagermauer Regensburg – 3D-Vermessung und Multimediaproduktion

3D-Laserscanning Römermauer Regensburg
3D-Laserscanning Römermauer Regensburg
3D-Modell Legionslagermauer im Parkhaus Dachauplatz
3D-Modell Legionslagermauer im Parkhaus Dachauplatz
Legionslagermauer 3D-Model texturiert
Legionslagermauer 3D-Model texturiert
Orthophoto Teilplan Legionslagermauer
Orthophoto Teilplan Legionslagermauer

Auftraggeber

  • Stadt Regensburg, Amt f. Archiv und Denkmalpflege
  • Stadt und Historisches Museum Regensburg

Projektinhalt

- Digitale Bestandsdokumentation mittels terrestrischem Laserscanning und photorealistischer Texturierung

- Grafik- und Multimediaproduktion

Projektablauf

Das „document Legionslagermauer“ umfasst zwei getrennte Projekte – die 3D-Laserscanvermessung sowie das Multimedia-Projekt.

3D-Vermessung
Die dreidimensionale Dokumentation des Bauwerks erfolgte mittels 3D-Laserscanning und ergänzender Fotografie, die photogrammetrische Aufnahme sowie Tachymetrie und Einmessung von Passpunkten. Dabei wurden ein photorealistisch texturiertes 3D-Modell und Orthofotoansichten der Mauer erstellt.

Die Ableitung von Wandabwicklungen der Außenseiten umfasste:
- Erstellung von entzerrten Plänen der Außenseiten
- Ausgabe als maßstäbliche Pläne in den Formaten PDF, DWG und DXF
- Planmaßstab: 1:20
Die digitalen Pläne wurden in den Formaten STL, VRML, DXF, aspect3D bereitgestellt.

Dieses hochauflösend texturierte 3D-Modell der Legionslagermauer bietet eine hervorragende Grundlage für eine denkmalpflegerische Weiterverarbeitung. Mit dem 3D-Informationssystem aSPECT3D bieten wir dem Kunden bei Bedarf die Möglichkeit, Befunde und Beobachtungen dreidimensional zu kartieren und in maßstabsgerechte Pläne aufzuarbeiten.


Multimediaprojekt
Anlässlich der Sanierung der östlichen Legionslagermauer im Parkhaus am Dachauplatz wurde das „document Legionslagermauer“ eingerichtet. Während die Südost-Ecke mit den nach Westen und Norden anschließenden Mauerzügen durch eine großformatige Informationstafel, neue Wegeführung und spezielle Beleuchtung als begehbare Denkmalzone zur Geltung kommt, ist im Parkhaus Dachauplatz entlang der Römermauer durch Abschottung vom Autoverkehr eine effektvolle Information und Inszenierung gelungen.

Direkt an der neu ausgeleuchteten Römermauer wurde im dortigen Untergeschoß in der Zusammenarbeit mit unserer Multimedia-Abteilung eine Informationszentrale in Form eines museal präsentierten Bereichs mit Filmsequenzen und Grafiken geschaffen. Die Filme zeigen die Bedeutung und Geschichte der Römermauer auf einer Monitorwand und einem Einzelbildschirm. Dort wird auch eine wandfüllende, perspektivische Visualisierung gezeigt. Der Blick fällt entlang der östlichen Legionslagermauer auf eine rekonstruierte Szene zur Römerzeit. 

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der Stadt Regensburg unter folgendem Link… http://www.regensburg.de/tourismus/fuehrungen-und-rundfahrten/document/document-legionslagermauer/104004


Projektbilder

Touchscreen Bildoberfläche
Touchscreen Bildoberfläche
Auswahl einer Filmsequenz
Auswahl einer Filmsequenz
Der Ausstellungsbereich "document Legionslagermauer" im Parkhaus
Der Ausstellungsbereich "document Legionslagermauer" im Parkhaus
Die Süd-Oste Ecke der Römermauer
Die Süd-Oste Ecke der Römermauer

"Sprechende Steine - Römermauer Regensburg", der Trailer zum Film