Sie sind hier: Dienstleistung  Vermessung  Objekt-Scanning

Objektvermessung, 3D Dokumentation von Museumsobjekten, Kulturgütern und Industriekomponenten, hochauflösende Oberflächenerfassung, photorealistische 3D-Modelle...


Hochauflösendes Objekt-Scanning

Für die Erfassung von kleineren, sehr detailreichen Objekten oder als Ergänzung zu 3D-Laserscanning-Aufnahmen setzen wir seit Jahren das Streifenprojektionssystem QT Sculptor PT-M ein.

Mit diesem System sind wir in der Lage, 3D-Aufnahmen mit Genauigkeiten im 1/10 bis 1/100 Millimeterbereich zu realisieren. Aus den 3D-Scans können problemlos hochauflösende, fotorealistische 3D-Modelle berechnet werden, die als Grundlage für eine Vielzahl von Anwendungen genutzt werden können. Dazu zählen insbesondere:

  • Digitalisierungen und Schadenskartierungen am 3D-Modell
  • Reproduktionen, z.B. als 3D-Druck oder CNC-Modell
  • 3D-Visualisierungen und Multimedia-Anwendungen
  • Soll-Ist-Vergleiche zu Referenzmodellen
  • oder schlicht als hochgenaue digitale Bestandsdokumentation
Berührungsfreie 3D-Objektvermessung

Das Verfahren des Streifenlichtscanning eignet sich besonders für folgende Objekte:

  • archäologische Funde und Objekte
  • Plastiken und Statuen
  • Bauliche Ornamente
  • Rapid Prototyping Anwendungen
  • Kleinere Objekte aller Art

Ihre Ansprechpartner:

Martin Schaich M.A.

Tel.: +49 9408 8501 0

mschaich(at)arctron.de


Downloads


Verwandte Themen:

3D-Laserscanning
Tachymetrie/GPS
Airborne Laserscanning
Luftbilder
UAV-Flugservice

Zur Galerie zum Thema Objektscanning

Feuchtmayer Skulptur
Herkules von Güglingen
Carved Stones
Kline Hochdorf
Kline Hochdorf